Energieeffizienz ist heute bei der Neugestaltung von Prozessen ein Pflichtkapitel. Noch vor wenigen Jahren wurde dieser Thematik nur geringe Aufmerksamkeit geschenkt.

Zahlreiche in der Vergangenheit implementierte Prozesssteuerungen sorgen damit – oftmals auch unbemerkt – für laufend steigende Betriebskosten.

Die Unternehmer bzw. die Betreiber kommunaler Einrichtungen sitzen in der Falle:

Großes Einsparungspotential wird vermutet.
Jedoch können die möglichen, sinnvollen Ansätze für Energieoptimierung von selbst meist nicht exakt lokalisiert werden.
Um einem aus falschem Verdacht vorgenommenen Austausch von Komponenten und damit verbundenen, unnötigen Kosten zu entgehen, wird die Möglichkeit der Energieeinsparung doch wieder fallengelassen oder aufgeschoben.

Und der Stromzähler zieht weiter seine Kreise – sofern noch analog.

Klarheit durch Analyse

Rudolf Berthold Ges.m.b.H bietet ab sofort eine Analyse der vorhandenen Prozesssteuerungen an.

Wir analysieren Ihre Verbraucher, spüren Spitzenleistungen und Spitzenzeiten auf, suchen nach Möglichkeiten die Einschaltdauer zu reduzieren:

Mittels Monitoring Software erfassen wir über einen definierten Zeitraum sämtliche Messungen an SPS, Zangengeräten und Netzanalysatoren. Je nach Anlagensituation beträgt der Messzeitraum 1,5 bis 6 Monate.

Was wir für Sie tun können

  • Unsere Spezialisten entwickeln ein individuelles Test-Design
     
  • Ihre bestehenden Anlagen werden von uns auf Einsparpotentiale geprüft.
     
  • Wir zeigen Ihnen detailliert die "schwarzen Schafe" Ihrer Anlagen
     
  • Wir liefern eindeutige Vorschläge zu sinnvollen, kostenbewussten Maßnahmen
    (nicht immer ist der Komponententausch die sinnvollste Maßnahme!)
     
  • Sie erhalten einen detaillierten Bericht
     
  • mit klaren Fakten zu Einsparungspotential
     
  • Professionelle Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen und Optimierungen

Ihr Vorteil

Im Rahmen der Energieoptimierung kann auf einfachem Weg auch gleichzeitig eine intelligente Prozessoptimierung erfolgen.

Rudolf Berthold Ges.m.b.H blickt auf eine Vielzahl von erfolgreich umgesetzen umwelttechnischen Projekten, allgemeinen Optimierungen aber auch Projekten zur Steigerung der Energieeffizienz zurück und bringt alle seine Erfahrung auch in Ihr Projekt ein.

Kostenaufwand für die Analyse

Rudolf Berthold Ges.m.b.H ist auf elektrotechnische und steuerungstechnische Anlagen im Großindustriebereich spezialisiert. Dementsprechend zahlreich ist die Vielfalt der möglichen Aufgabenstellungen im Bereich der Energieoptimierung.

Um Ihnen eine Schätzung des Kostenaufwandes mit Vorschlägen zum Test-Design übermitteln zu können ersuchen wir Sie daher um Kontaktaufnahme:
 

Kostenaufwand für Energieoptimierung anfragen

 

PS: Neuanlagen von Rudolf Berthold Ges.m.b.H arbeiten durch Einsatz effizienter Bauteile und intelligenter Steuerung – wie auch z.B. unser neues Leadprodukt "BLS-Berthold Logistikleitsystem" – bereits im optimalen Bereich.
 

Das könnte sie auch interessieren
BERTHOLD liefert Logistik-Leitsystem an HKW Aarberg AG
Renergia profitiert von professioneller System-Betreuung
LED Display: neue Komponente für Anzeigesysteme im Außenbereich
Großauftrag von ROHRDORFER