BERTHOLD veranstaltete kürzlich ein spannendes Incentive für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Ein gemeinsamer Besuch im Fahrtechnikzentrum des Österreichischen Automobil-, Motorrad- und Touring Club (ÖAMTC) in Teesdorf.

Unter Anleitung von erfahrenen Trainern des ÖAMTC konnten alle Mitarbeiter:innen je nach Wunsch mit Firmen- aber auch mit Privatfahrzeugen ihre Fahrtechnik testen und verbessern.

Die Teilnehmer lernten, wie sie in gefährlichen Situationen richtig reagieren können. Zudem verbesserten sie ihre Fahrzeugbeherrschung auch in Extrem-Situationen, eine Fähigkeit, die sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext von großem Nutzen ist.

Bei BERTHOLD spielt Teambuilding eine entscheidende Rolle und wird vom Unternehmen auch proaktiv gefördert: Gemeinsam Spaß zu haben und Freude zu erleben – auch außerhalb des normalen Arbeitsalltags – stärkt die Motivation und den Zusammenhalt.

Der Tag im Fahrtechnikzentrum war ein voller Erfolg und bot jede Menge Spaß und wertvolle Erfahrungen für alle Beteiligten.

Ein großes Dankeschön an alle, die diesen Tag möglich gemacht haben.
Das BERTHOLD Team freut sich schon auf das nächste gemeinsame Abenteuer!

Das könnte sie auch interessieren
Berthold erhält Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsvorsorge
Kreislaufwirtschaft im Fokus: Highlights der AWT 2024
IFAT Munich 2024: Vernetzung und Wissenstransfer
Jubiläum bei BERTHOLD: Maria Medved - 25 Jahre Herzblut für unser Unternehmen