High-Tech aus Österreich: Mit der Integration unserer Systeme im Bereich Versand- und Anlieferlogistik, unserer Prozessautomatisierung und Steuerungstechnik verhelfen wir weltweit Organisationen zu einer wesentlichen Produktivitätssteigerung.

Wir gestalten Prozessabläufe effizient, sicher und nachvollziehbar und wollen unser dynamisches Team aus Wachstumsgründen ehestmöglich verstärken.

Daher suchen wir zum baldigen Eintritt eine/n engagierte/n:

Software-Developer (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Entwicklung von Software für Großfirmen und Konzerne im In- und Ausland
  • Weiterentwicklung unseres Logistik-Leitsystems BLS
  • Anpassung von bestehenden Software-Modulen (primär Frontend/Fullstack)
  • Erstellung von Schnittstellen zu Kunden- und Fremdsystemen
  • Test und Dokumentation von Softwaremodulen
  • Inbetriebnahmen und Optimierung des Systems über Fernwartung und vor Ort

Ihr Profil, Mindestanforderung:

  • HTL-Absolvent(in) des Fachgebietes Informatik oder mind. gleichwertige Ausbildung
  • mit abgeschlossenem Präsenz/Zivildienst
  • Programmierkenntnisse in folgenden Bereichen: MS VisualStudio; .NET; C#; JavaScript
  • SQL-Kenntnisse (PL/SQL – T-SQL)
  • Deutsch/Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Lösungsorientiertes sowie logisches Denken, Team- und Lernfähigkeit

Von Vorteil, wenn vorhanden:

  • Programmierkenntnisse mit ASP.NET Core MVC, HTML5, Node.js, Telerik Kendo UI Controls;
  • Stimulsoft Reporting
  • Reisebereitschaft
  • Führerschein B

Wir bieten

  • Sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen Familienunternehmen
  • Attraktives Arbeitsumfeld
  • Dynamisches Team
  • Flache Hierarchie
  • Vielzahl an Möglichkeiten zur Weiterentwicklung
  • Gute Erreichbarkeit im Süden von Wien (A3 und Schnellbahn/Pottendorfer-Linie)

Klingt das interessant für Sie?

Dann würden wir uns freuen von Ihnen zu hören! Es erwartet Sie ein hochmotiviertes Team mit vielen abwechslungsreichen Herausforderungen im modernen Umfeld eines mittelständischen Unternehmens. Für diese Position wird der IT-Kollektivvertrag angewandt und ein Jahresbruttogehalt von € 35.000,- bis 50.000,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation geboten.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Fr. Prok. Maria Medved, maria.medved@berthold.at oder/und
Hrn. Joachim Berthold MAS, joachim.berthold@berthold.at

Das könnte sie auch interessieren
Jahresbericht 2021 des Geschäftsführers
Eröffnungsfeier des Holzkraftwerkes Aarberg/Schweiz
BERTHOLD entwickelt Tools für optimalen Kundensupport
Situation Lieferzeiten & Preise