Rudolf Berthold Ges.m.b.H zeichnet bei Wien Energie, Kraftwerk Spittelau, für die Versandautomation, und somit auch für die Ein- und Ausfahrtsanlage verantwortlich.

Für die Bauzeit bedeutete der Neubau des Kundendienstzentrums massive Einschränkungen für die Logistik. Eine Interimslösung für die Logistik des An- und innerbetrieblichen Abfalltransportes von 260.000to Abfall /Jahr wurde von Rudolf Berthold Ges.m.b.H geplant und installiert.
Siehe auch Blogbeitrag " Die Brücken-Waage ohne Fundament-Arbeiten".

Neu-Inbetriebnahme der Ein-/Ausfahrtsanlage

Nun, kurz vor Fertigstellung des Kundendienstzentrums, kann die darunterliegende Logistik wieder durch Rudolf Berthold Ges.m.b.H rückgebaut und neu in Betrieb genommen werden. So können auch die dynamischen Waagen wieder genutzt werden ( Verwiegung während der Durchfahrt des LKW).

All diese Arbeiten werden auch für eine Modernisierung der Anlage genutzt:

  • Vorortschränke der neuesten Generation werden ab sofort für noch höhere Bedienerfreundlichkeit und Funktionalität sorgen
  • Die Identifikation der Fahrzeuge erfolgt über Weitbereichsleser
  • Umstellung auf digitale Videotechnik
  • Optimierung der Verkabelung für mehr Sicherheit und höhere Wartungsfreundlichkeit, so wie Reduktion der Wege.

neues Zutrittskontrollsystem
 

Aufgrund der hohen Sicherheitsstandards und Frequenz an Fahrzeugen am Werksgelände wird von Rudolf Berthold Ges.m.b.H auch ein neues Zutrittskontrollsystem für den Kraftwerksbereich installiert.

Neben den Anlieferfahrzeugen werden nun in Zukunft auch Lieferanten- und Besucher so wie deren KFZ mittels automatisierter Kennzeichen- und Bilderfassung über digitale Videosysteme aufgezeichnet.
Dies gewährleistet höchste Sicherheit im Gefahrenfall, wie z.B. einer erforderlichen Evakuierung im Alarmfall.

gebrauchte Brückenwaagen verfügbar – Rückbau der Interimslösung

Nach erfolgter Neu-Inbetriebnahme der Ein-Ausfahrtsanlage so wie Eichung der Waagen (statisch und dynamisch) unter dem Kundendienstzentrum wird die Interimslösung abgebaut.

Die dabei verwendeten Waagen stehen ab Ende 2011 zur weiteren Verwendung zur Verfügung:

  • 2 Stk. VTS Waagen mit digitalen Messzellen, 60to, 18x3m, Bauhöhe nur 41cm(!)
  • inkl. passender Vorortschränke und entsprechender Software

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb.

Das könnte sie auch interessieren
BERTHOLD liefert Logistik-Leitsystem an HKW Aarberg AG
Renergia profitiert von professioneller System-Betreuung
Großauftrag von ROHRDORFER
Besuch aus der Schweiz: Werkabnahme Limeco bei BERTHOLD