Das Projekt: Nachhaltig und wirtschaftlich

Anfang 2015 ging in Perlen, Gemeinde Root/CH, die neue Zentralschweizer Kehrichtverbrennungsanlage in Betrieb. 200.000t Kehricht/Jahr werden nun von „Renergia Zentralschweiz AG“, einer von acht Zentralschweizer Abfallverbänden sowie der Perlen Papier AG gründeten Gesellschaft, mithilfe modernster Technologie thermisch verwertet.

Insgesamt werden mit dieser Anlage 155 000 MWh Strom für 38.000 Haushalte, sowie Fernwärme und – für die nahegelegene Papierfabrik – Prozessdampf gewonnen.

Diese nachhaltige Vorgehensweise reduziert den CO2 Ausstoss allein für die Papierfabrik um ca. 90.000 Tonnen/Jahr.
 

Rudolf Berthold Ges.m.b.H mit Logistikleitsystem BLS beteiligt

Rudolf Berthold Ges.m.b.H ging bei diesem insgesamt CHF 320 Mio. teuren Projekt mit dem neuen Logistikleitsystem BLS als Bestbieter für das komplette Logistiksystem hervor.

Wir konnten im Vergabeverfahren unter anderem mit ausgezeichneten Referenzen auch in der Schweiz punkten und damit die bestmögliche Sicherheit für eine erfolgreiche und kompetente Umsetzung des Projektes bieten.

Rudolf Berthold Ges.m.b.H lieferte somit das erste BLS-System in die Schweiz und trägt die Verantwortung für die Erfassung, Abwicklung und Aufzeichnung aller An- und Auslieferungen für dieses Kraftwerk sowie für die Fakturierung und Übergabe der Daten an das Finanzbuchhaltungssystem.

Das Logistikleitsystem BLS ist als schlüsselfertiges Komplettsystem für prozessübergreifende Abwicklung bekannt. Unser Lieferumfang umfasste daher neben ausgereiften und betriebssicheren Komponenten auch Montage, Integration und Inbetriebnahme:

  • Engineering
  • Zutrittskontrollen & Identifikation
  • Selbstbedienungsterminals
  • Waagen
  • Verkehrsleitsystem mit Rooting
  • Hard- und Software als Komplettsystem
  • Schnelllauf-Bunkertore
  • diverse Schnittstellen zu anderen Systemen

Das schlüsselfertige Komplettsystem ging Anfang 2015 in Betrieb

Nach einer eingehenden Testphase der kompletten Verbrennungsanlage konnte am 5. Jänner 2015 mit der regelmäßigen Anlieferung des Kehrichts für den Vollbetrieb begonnen werden.

In dieser anspruchsvollen Start up-Phase wurden die von uns bestens geschulten Renergia Mitarbeiter zusätzlich durch unsere BLS Support-Techniker begleitet, so dass im Bedarfsfall prompt Unterstützung zur Verfügung stand.

Der große Moment folgte am 7. Jänner 2015 mit der Entfachung des Feuers. Der Kehricht wurde mit einer brennenden Lunte von Hand entfacht, die Kesseltüre verschlossen und die Verbrennungsanlage nahm ihrem Betrieb auf.

Innerhalb weniger Tage konnte das Logistikleitsystem BLS seine Stärken im Betrieb zeigen und die offizielle Endabnahme und Übergabe des BLS Systems an einen zufriedenen Kunden am 12.Jänner 2015 erfolgen.
 

Ein erfolgreiches Miteinander

Wir möchten uns bei Renergia Zentralschweiz AG, aber auch bei Fa. Ramboll, dem Generalplaner sowie Fachplaner für die „Anlieferlogistik“, für die offene und erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken.
Es ist uns gelungen eine Projekt-Partnerschaft aufzubauen, die nicht nur ein erfolgreiches Miteinander ermöglicht hat, sondern auch in höchster Qualität in Planung und Umsetzung resultierte. Diese tiefe Partnerschaft bietet eine hervorragende Basis für einen sicheren und reibungslosen Betrieb der Anlage.

 

Backstage: Projekt mit Berthold-interner ISO 2008 Begleitung

Im Sinne der laufenden Effizienzsteigerung bei Rudolf Berthold Ges.m.b.H wurde auch dieses Projekt von einem internen Qualitätsteam begleitet.
Ziel dieser Maßnahme ist vor allem die laufende Optimierung interner Projektprozesse sowie der Schnittstellen zu den zukünftigen Anwendern. Die Tätigkeit der Qualitäts-Projektteams hat positiven Einfluss auf die komplette Abwicklung.
Daraus ergeben sich spürbare Vorteile für unsere Kunden:
Unser Qualitäts-Managementsystem ist ein lebendiger Prozess und wird stets weiterentwickelt.
BLS Projekte können künftig noch effizienter, das heißt rascher, reibungsfreier und kostenschonender bei maximaler Flexibilität, durchgeführt werden.

Das könnte sie auch interessieren
BERTHOLD liefert Logistik-Leitsystem an HKW Aarberg AG
Renergia profitiert von professioneller System-Betreuung
Großauftrag von ROHRDORFER
Besuch aus der Schweiz: Werkabnahme Limeco bei BERTHOLD